top of page
photo_2023-07-02 21.43.52.jpeg

Hier bist du richtig.
forest Road

Suchst du deinen Weg zu dir?

komorebi [japan. 木 漏 れ 日 ]
»Sonnenlicht, das durch das Blätterwerk der Bäume fällt«


Willkommen im Komorebi Dortmund

Hier ist es das Licht, das die Schatten bricht und wundervolles Spiel aus dunkel und hell erzeugt. Hier sind es Menschen, die ihren Blick in Richtung Sonne wenden, wenn sie ansonsten den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr erkennen. Hier sind es Geschichten, die sich wie ein Irrwald anfühlen können und am Ende doch in Hoffnung münden. Hier trifft Alt auf Jung, Neuanfang auf ein lang ersehntes Ende, Bewegung auf Ruhe und Angst auf Vertrauen.

Das komorebi Dortmund ist ein Ort für Menschen, die…

 

  • Fürsorge für Körper, Geist & Seele…

  • ein traumasensibles, körperorientiertes Coaching für sich und / oder ihre Partnerschaft…

  •  in Kursen, Workshops & Retreats eine Auszeit…

  • in bindungsorientierten Baby- & Kleinkindkursen Halt & Orientierung für ihre Elternschaft…


…suchen.

Vielfalt, Diversität, Kommunikation, Bindung, Bewegung, Resilienz und Liebe für Menschen erwarten dich und machen das Penthouse in der Harkortstraße zu einem magischen & besonderen Ort für alle, die es mit ebenso viel Leben füllen werden.

Ab Mai 2023 bieten wir dir & deiner Familie hier Rückzug, Beratung & einen liebevollen Raum an. Das komorebi Dortmund ist ein Ort für die ganze Familie - für jeden einzelnen Sonnenstrahl, der sich durch die Blätter schiebt. 

Wir freuen uns riesig auf dich, deine Liebsten und die Gemeinschaft, die hier entstehen wird.

Wir erwarten dich im komorebi Dortmund:

0523_0087.jpg

Kathrin Borghoff

Kathrin begleitet seit 2016 als traumsensible Embodiment-Coachin und spezialisiert auf Hochsensibilität bis zu 300 Klient*innen im Jahr. Ihre beiden im Beltz Verlag erschienenen Bücher "Hochsensibel Mama sein" und "So feinfühlig und so stark - Wie Eltern sensible und hochsensible Kinder in Schule und Kindergarten unterstützen können" sind empowernde Ratgeber für Menschen mit ausgeprägter Empfindsamkeit. Kathrins Arbeit ist durch und durch körperorientiert. Sie begleitet Menschen in tiefe transformative Prozesse im Coaching und sorgt für Lebendigkeit, Kraft und Leichtigkeit in ihren Kursen & Sessions. Ihre "Back in my Body"-Retreats und Workshops rund um körperorientierte Persönlichkeitsentwicklung (mit und ohne Hochsensibilität) finden tage- und wochenendweise in den Räumen des komorebi Dortmund statt. Ihr kreativer, erfinderischer Geist bringt ständig neue Projekte, Ideen und ganz sicher die eine oder andere Überraschung ins komorebi. Ihr "Signature-Projekt" ist MEinklang®, wo du eine Mischung aus Shaking, Breathwork, Tanz und Meditation erlebst, sowie die Ausbildung zum/zur Embodimentor:in®, die dich zur Arbeit als Embodiment Coach befähigt.

0622_0073.jpg

Annika Klaus

Seit Jahren gehört Annis Herz & Faszination der Arbeit mit Frauen. Als achtsamer Zykluscoach sorgt sie sich in Coachings, Frauenkreisen und Retreats um deine Zyklusgesundheit und hilft dir, dein eigenes "Frau-Sein" zu finden. Ihre wichtigsten Werkzeuge sind Tools aus dem Embodiment- & Resilienzcoaching, doch spüren wirst du die "gute Seele des Hauses" vor allem in ihren magischen

Reiki-Sessions. Denn die Reiki-Meisterin bringt die universelle Lebensenergie in die Räume des komorebi und wenn du magst auch zu dir. Hier kannst du selbst Reiki lernen! Anni weiht dich in ihren Reiki-Seminaren in Grad 1-3 ein und bietet dir ein Netzwerk aus Reiki-Practitioner:innen für deinen weiteren Weg. Du triffst sie in ihren FrauenRaum Kreisen sowie natürlich im 1:1 Embodiment-Coaching in unserem wunderschönen kleinen Coaching-Raum oder als Ausbilderin der FrauenRaum Hüterinnen.

 Chris.png

Christian Borghoff

Wenn dich das Leben herausfordert, du inmitten eines tobenden Unwetters stehst oder Sicherheit suchst, dann solltest du dir die Chance, im 1:1 oder Paarcoaching mit Christian zu arbeiten, nicht entgehen lassen. Der "Mann des Hauses" bringt uns und dir vor allem eines mit: Erdung & Ruhe. Christian ist traumainformierter Paar- & Sexualtherapeut und begleitet Menschen als eine Art "Beziehungsdolmetscher" wieder zurück in Verbindung. Bekannt ist er für seine unangenehmen aber unendlich hilfreichen Fragen und seine Fähigkeit, Raum & Menschen zu halten. Verbindung, Verbundenheit und wahre, authentische Intimität ist, was er sich für Paare und seine Klient*innen wünscht. Neben den Paarcoachings bietet er auch systemisches Coaching im 1:1 und in Gruppen an, hält Männerkreise und Tages-Workshops zu den Themen Partnerschaft, Mann & Vater Sein, sowie gemeinsame Projekte und Retreats mit Kathrin oder Annika.

KONTAKT AUFNEHMEN

Harkortstraße 37-39, 44225 Dortmund, Deutschland

0171 4086510

Danke für's Absenden!

bottom of page